Musik&Du #13: It’s getting colder now

Auch im Oktober ist Maribel wieder mit ihrem Musik&Du Thema um die Ecke gekommen, welches hoffentlich mehr Leute anzieht als der letzte. Girls and Boys, schreibt fleißig über eure Herbstlieder. Ich mag die Aktion zu gerne, um darauf verzichten zu müssen!

Wie ich bereits verraten habe, geht es diesen Monat um ein Herbstlieb. Denn ob wir wollen oder nicht – ich will, zumindest meistens – ist der Herbst jetzt da. Vorbei die Zeit in der man übers Schwitzen und die Hitze stöhnen konnte. Weiter gehts also mit den ersten Erkältungen und dem ständigen frieren. Allerdings kann man sich im Herbst so schön in eine Decke gewickelt, mit Tee und Keksen, vor den Plattenspieler kuscheln und die liebsten Platten ganz in Ruhe hören.

Passend dazu sollen wir uns diesen Monat etwas zum Thema

Starts to Fall – Ein Herbstlied, durch und durch

austoben.

Ich persönliche mache Musik absolut nicht Jahreszeiten abhängig. Ich kann jedes Lied, das ich mag, sowohl im Sommer, als auch im Winter hören. Ob es jetzt -10 Grad ist oder 35 Grad im Schatten. Außer Weihnachtslieder vielleicht. Von denen mag ich allerdings auch nur sehr wenige.

Trotzdem habe ich es schnell geschafft mir mit Frank Turner zumindest schon einmal einen Künstler auszusuchen. Ich fand Akkustik-Gitarren und der Herbst vertragen sich eben doch sehr gut, wenn man sich vorstellt an einem warmen Lagerfeuer zu sitzen. Wie gern ich das jetzt gerne hätte. Die Baustelle killte die Heizung. Mein Heizlüfter ist sowas wie ein Indoor-Lagerfeuer. Passt also doch ganz gut.

Ein Lied finde ich allerdings gerade sehr schwierig, aber eins bei dem ich mir wirklich vorstellen kann einfach mit einer Tasse Tee und der liebsten Decke herumzusitzen ist wohl dieser:

Frank Turner – The Way I Tend To Be

Allein das Intro ist für mich schon irgendwie diese kuschelige Lagerfeuerstimmung. Der Text an sich ist vielleicht nicht irgendwas herbstliches, aber das brauch er auch gar nicht. Ein Herbstlied muss ja nicht zwangsläufig vom Herbst handeln.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Merchmädchen hört abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Musik&Du #13: It’s getting colder now

  1. Nummer Neun schreibt:

    Sehr schöne Wahl 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s