Musik&Du #12: Mittelfinger hoch

Auch diesen Monat heißt es bei Maribel wieder „Musik&Du“ und ich bin auch wieder dabei. Nachdem das letzte Thema oder besser gesagt mein letzter Beitag sich noch um den Frühling gekümmert hat, geht es dieses Mal, um ein Thema, welches sich eher weniger mit Frühlingsgefühlen beschäftigt.

Dieses Mal steht der Monat ganz unter dem Motto:

Mittelfinger hoch – Dieser eine Song zum Sauersein, Wutrausschreien und Rachepläneschmieden

Natürlich könnte ich an dieser Stelle total klischeehaft einfach Mittelfinger hoch von Casper aus einer Schublade kramen, aber naja so plump muss es eben doch nicht sein. Vor allem ist dieser Song keiner, der in meinem Kopf mit Wut oder Sauersein verankert ist. Genau genommen habe ich gar keinen bestimmtes Lied, das ich in solchen Moment höre.

Aber es gibt da dieses eine Lied, welches sich genau mit dieser Thematik auseinandersetzt und gut zum oben beschriebenen passt:

Adam Angst – Jaja, ich weiß

Der Text ist herrlich direkt und spricht genau das an, was man vermutlich an seinem Partner zum kotzen finden kann. Die Musik dazu ist auf der einen Seite simpel, aber gleichzeitig auch komplex und melodisch durch die Wechsel im Refrain. Dazu kommt noch das Video, welches all das perfekt einfängt.

Wenn ich genau darüber nachdenke, ist es trotz des sehr spezifischen Texts doch genau das was man braucht wenn man sauer ist. Ein Lied, das sich einfach mitgröhlen lässt und dafür sorgt, dass man die überschüssigen schlechten Gedanken los wird.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Merchmädchen hört abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s